Steuerungen für Nordamerika (UL/CSA)

Steuerungen für Nordamerika (UL/CSA)

Für die Lieferung von Maschinen oder Anlagen nach Nordamerika ist die Berücksichtigung der dort geltenden Codes und Standards (NFPA70 / NFPA79 / UL / CSA) in vielen Fällen vorgeschrieben. Diese unterscheiden sich grundlegend von den europäischen Normen und Vorschriften. Neben der Einhaltung der speziellen Vorschriften wird sehr oft auch der Einsatz von marktüblichen Komponenten, wie z.B. von Allen Bradley, gefordert.

Schematische Darstellung Nordamerikas

Wir sind spezialisiert auf diese Anforderungen und bieten
  • Elektrokonstruktion mit EPLAN P8 gemäß UL/CSA
  • Schaltschrankbau gemäß UL508A / CSA C22.2 No.286-17
  • elektrische Installation
  • Programmierung Allen Bradley SPS und HMI
  • Inbetriebnahme vor Ort

Die lokalen, behördlichen Abnahmen der elektrischen Steuerung und Sicherheitstechnik erfolgen in aller Regel problemlos.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns oder rufen Sie einfach an +49 2166 9143 0.

Schaltplan

Schaltplan nach nordamerikanischen StandardsMit EPLAN P8 erstellen unsere Elektrokonstrukteure UL/CSA konforme Schaltpläne. Das Layout und die verwendeten Symbole entsprechen dabei den für Nordamerika gültigen Vorgaben.

Schaltschrank

Beispiel für eine dezentrale ANschaltung von Allen BradleyBeim Schaltschrankbau und der elektrischen Installation werden sowohl regionale Codes und Standards (UL/CSA), als auch kundenspezifische Anforderungen berücksichtigt.

SPS-Programmierung

Screenshot aus der Studio 5000 Programmierumgebung von RockwellUnsere Software-Ingenieure verfügen über umfangreiche Erfahrung in der Programmierung von Allen Bradley SPSen (ControlLogix / CompactLogix / GuardLogix) und Visualisierungen mit FactoryTalk View ME / SE.

Mehr erfahren